Senior Embedded Linux Developer (m/w/d)

-

Sie wollen eine neue Perspektive? Gewinnen Sie diese im Entwicklungsteam bei Störk-Tronic!

Als mittelständische Familienunternehmen der Mess-, Steuerungs- und Regelungstechnik signieren wir unsere Produkte mit dem Siegel „100% Made in Germany“.


Als erfahrener Senior Embedded Linux Developer (m/w/d) sind Sie Teil eines zehnköpfigen Teams und tragen maßgeblich am Erfolg unserer Produkte bei.


Ihre Vorteile bei Störk-Tronic:

  • Unbefristeter Arbeitsvertrag mit Home-Office
  • Flexible Arbeitszeiten bei einer 40-Stunden-Woche
  • Jährlicher Urlaubsanspruch von 30 Tagen
  • Kontinuierliche Gehaltsentwicklung
  • Kantine und Pausenbereich mit Dachterrasse zum Verweilen
  • Sozialleistungen wie Kindergartenzuschuss und VWL
  • Betriebliche Gesundheitsvorsorge
  • Mitarbeiterevents wie das Sommerfest und die Weihnachtsfeier
  • Teamevents wie Tischkicker Turniere oder Sportevents
  • JobRad, Parkplätze und direkte Autobahnanbindung
  • Gute öffentliche Nahverkehrsanbindung


Was Sie bei uns erwartet:

  • Ein Umfeld, Ihre kreativen Ideen einzubringen
  • Eigenverantwortliche Umsetzung übernommener Aufgaben
  • Design und Implementierung von robusten Softwarekomponenten für ein bestehendes plattformübergreifendes (Cortex-A8 / Cortex-A7) Middlewareframework (Kommunikation (Feldbus / TCP/IP / Bluetooth / WLAN), Prozessintegration für ein embedded Linux IoT-Gateway
  • Design und Implementierung kundenspezifischer IoT Geräteanbindung auf Basis von MQTT
  • Softwarepaketpflege und Erweiterung auf Basis von Yocto und Jenkins
  • Geräteanbindung auf Basis von RS485 – Protokolle
  • Plattformpflege und Dokumentation

-

Was Sie mitbringen:

  • Sie haben Ihr technisches Bachelor-, Master- oder Diplomstudium (Informatik, oder einer vergleichbaren Studienrichtung) oder vergleichbare Ausbildung mit entsprechender Erfahrung (mind. drei Jahre Berufserfahrung) erfolgreich absolviert
  • Know-how in modernem Software-Design und -Architektur besitzen Sie 
  • Starke Kenntnisse in der Nutzung von Entwicklungsumgebungen, - tools und Programmiersprachen:
                               Betriebssystemkenntnisse: Embedded Linux auf ARM Cortex-A8 / A7 Multiprozessorumgebungen
                               Programmiersprachen: C++, C, bash
                               Wünschenswert: Rust
                               CI/CD: Jenkins
  • Grundlagen in Übertragungsprotokollen, Netzwerktechnik und Bus-Technologien im IoT (MQTT, http, Websockets)
  • Verständnis für die Systembedingungen im Embedded Linux Bereich (eingeschränkte Resourcen, 24/7 Dauerbetrieb, Debugging und Monitoring)
  • QT und QML Kenntnisse wünschenswert
  • Gute Deutsch- und Englischkenntnisse, Französischkenntnisse von Vorteil 


Interessiert? Weitere Fragen beantwortet Ihnen gerne Ihre Ansprechpartnerin aus dem Personalbereich Frau Jessica Krieg unter der Telefonnummer 0711 68661 63.